Kurzer Artikel über Vocaloid/Miku in Website der Deutschen Agentur "Impact"

39dearMIKU

No Miku, no life.
Apr 8, 2018
92
71
24
Munich, Germany
www.youtube.com
#1
Wie ich finde, gar kein so schlechter deutscher Bericht.
Viel interessanter, es ist keine Newswebsite in dem Sinne, soweit ich das erkennen kann, als vielmehr eine Werbeagentur? Demnach erfahren vielleicht sogar mögliche Sponsoren hier von dem Phänomen? Der Text unterstreicht ja schon, dass sich hier auch ordentlich Geld machen lassen könnte.
Vielleicht ein kleiner Hoffnungsschimmer für ein Konzert in Deutschland irgendwann?
Was meint ihr und wie findet ihr den Artikel?

VOCALOID – eine Software wird zum Popstar
 
Likes: Satinather
#2
Ich finde es sehr schön, wie die Autorin des Artikels VOCALOID erklärt hat für Menschen, denen das unbekannt ist. Schön auf den Punkt gebracht meiner Meinung nach, dass es in erster Linie eine Software ist, die jedoch auf weiteren Ebenen Zweck und Bedeutung erhalten hat! :o
Und AHS hat ja bereits zwei Konzerte hier gemacht, es wäre unglaublich toll, wenn auch andere Companies sich dafür entscheiden würden~

(Hab mich eben etwas durch deinen Kanal gewühlt, deine Miku-Plush-Sammlung macht mich neidisch, hehe! :D)
 

ZAR-PARTY

Miku Expo Paris + Cologne VIP Buddy
Apr 8, 2018
355
406
Germany
soundcloud.com
#12
Wenn das so eben finanziell machbar wäre, das Konzert selbst ist ja auch nicht billig. :'D
Tickets für Köln werden möglicherweise die teuersten werden, weil es im größten Konzertsaal Europas stattfindet.
Es wird so oder so teuer. Flüge nach Paris sind nicht besonders teuer, je nach Datum. Wenn du ein gutes Datum erwischst, kostet er vielleicht nur halb so viel wie ein VIP-Pass.
 

Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 0)